Hüttenheim

Kräuter küsst Wein ~ Hüttenheim

 

Viele Facetten gibt´s in Hüttni zu entdecken.

Beginnen möchte ich im ältesten und urigsten Teil von Hüttenheim. Die evangelische Kirche mit umliegender Kirchenburg. Ich nehme Sie mit zum ehemaligen Wasserschloss und erzähle Ihnen von unseren Barbarenschatz, den Urmain und die Besonderheit unseres Tannenberges. Damit das Ganze nicht zu trocken wird, kann die Führung mit Weinverköstigung und Kräuterkostproben gebucht werden.

Ich freue mich auf Sie!

 

Treffpunkt wird telefonisch vereinbart. Erkennungszeichen: Gewandung und Sichel

 

Ab 7 Personen direkt bei mir melden und los geht’s. 

 

 

Kabinettstückchen am 28.10.2023 um 14:00 Uhr

Es warten kulinarische Überraschungen am Wegesrand, spannende Geschichten vom Urmain und Judenfriedhof und dem Bullenheimer Berg auf Sie. Dieses Jahr neu:  „die Hüttemer Basabinder“ – woher kommt´s? 

Dauer: 2 Stunden; Treffpunkt: Wanderparkplatz am Ortsausgang Hüttenheim

Kosten: 10,00 € Teilnehmerzahl mind.
7 Personen 

 

Kinderführungen 

Termin auf Anfrage

 

Kreisgrabenanlage Ippesheim

Was steckt dahinter…Tagundnachtgleiche…Sommer- und Wintersonnenwende…Licht und Zeit…

Termin auf Anfrage – Treffpunkt in Ippesheim!

 

Hexenführung 

Termin auf Anfrage

 

 
 

%d Bloggern gefällt das: