Rödelsee

Kräuter küsst Wein ~ Rödelsee

Unterhalb des Schwanbergs liegt ein verträumtes Dörfchen namens Rödelsee. Verborgen in der fränkischen Trias liegt ein Schatz, den Sie gemeinsam mit mir entdecken und genießen können. Sie tauchen ein in den Wissensschatz unserer Vorfahren und erleben neue Geschmackseindrücke.

Sie möchten einen Einblick in die verdrängte Zeit des Hexenkults erhaschen und die Zeit des Mittelalters erleben? Ich erzähle von der neunjährigen Kinderhexe Barbara Ankenblank aus Rödelsee, im Jahr 1616.

Oder lieber im Hier und Jetzt ein Gläschen Wein trinken, dann sind Sie bei mir genau richtig.

Ich freue mich auf Sie!

Treffpunkt wird telefonisch vereinbart.

Erkennungszeichen: Gewandung und Sichel

Ab 7 Personen direkt bei mir melden und los geht’s. 

„Fertiggerichte und Geschmacksverstärker tun mir in der Seele weh. Die Welt gibt uns so vieles, vom Steigerwald bis nach Rödelsee. Bei „Kräuter küsst Wein“ lernen wir ganz viel von Mutter Natur und gern erzähl ich euch von Pflanzen, Mythen und unserer Kultur.